Ausbildung Technische/-r Produktdesigner/-in

Darum geht es:

Als Auszubildende technische Produktdesigner/-innen mit der Fachrichtung Produktgestaltung und -konstruktion besteht eure Kernaufgabe darin, 3D-Datensätze und Dokumentationen für Bauteile und Baugruppen zu erstellen und zu modifizieren.

Ihr entwickelt und konstruiert Leitern, Gerüste und Sonderkonstruktionen. Dabei handelt es sich sowohl um Standardartikel als auch um Sonderanfertigungen nach Kundenvorgabe

Darüber hinaus gestaltet Ihr die Designs unserer bestehenden Produktpalette neu und arbeitet eng mit den technischen Abteilungen zusammen.

Mit unserem modernen 3D-CAD-System konstruiert Ihr Modelle am PC und bereitet technische Zeichnungen für die Produktion vor. Euer Ausbildungsverlauf lässt euch tiefe Einblicke in die Entwicklung, Konstruktion, Maschinenbau, Qualitätssicherung und Produktion gewinnen.

Da sich die CAD-Technik, die Werkstoffe und Fertigungsverfahren, mit denen Ihr arbeiten werdet, ständig weiterentwickeln, müssen sich Technische Produktdesigner/-innen laufend fort- und weiterbilden.

Denn ebenfalls verändern sich die Ansprüche der Kunden bzw. die Marktgegebenheiten.

Auf einen Blick:

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Berufsschule: Berufliche Schulen Biedenkopf

Berufsschultage: 1x wöchentlich und jede 2. Woche 2x wöchentlich

Schulische Voraussetzungen: Fachhochschulreife oder Berufsfachschule mit dem Schwerpunkt Metalltechnik

Notenbild: Jeweils gute Noten in Mathematik, Physik, Metall/ Technik

Persönliche Voraussetzungen: Kommunikationsfähigkeit, Hohe Teamfähigkeit, starkes Engagement, hohes technisches Verständnis, räumliches Denkvermögen, handwerkliches Geschick und Kreativität

Weiterbildungsperspektiven:

  • Geprüfter Konstrukteur - IHK (m/w/d)
  • Staatl. gepr. Techniker (m/w/d)
  • Bachelor of Engineering (m/w/d)
  • etc.
Aktuelles

Neue Internetseite des Alsfelder Steigtechnik-Herstellers KRAUSE

Mehr als zwei Drittel aller Kaufentscheidungen werden heute online vorbereitet, das wissen auch die Marketing-Spezialisten von KRAUSE. Deshalb...

Mehr erfahren »

Vom Überstieg bis zur kompletten Service-Einheit. KRAUSE bietet individuelle Zugangslösungen aus Aluminium für Bahnen, Busse und LKW

Arbeiten an Fahrzeugen erfordern flexible, sichere und komfortable Zugänge. Wartungsarbeiten und Reparaturen erfolgen sowohl unter, als auch über und...

Mehr erfahren »

„Sehr gut“ in Serie. Erneut ein Spitzenergebnis im Produkttest für das vielseitige KRAUSE „ProTec XS“

Gerüste sind willkommene Allround-Talente bei längeren Arbeiten in der Höhe. In der Ausgabe „Mai 2019“ der Zeitschrift „selber machen“ wurde das...

Mehr erfahren »
Termine

24.08.2019

Ausbildungsbörse Schwalm-Eder

im und vor dem Parkhotel (Bürgerhaus)

in 34582 Borken (Hessen)

Mehr erfahren »